Dexcom CLARITY

Dexcom CLARITY ist das bevorzugte Tool für medizinisches Fachpersonal zur Unterstützung eines effektiven Diabetesmanagements.1 Es zeigt die Gewebeglukosemuster, Trends und Statistiken der Patienten – einschließlich des prozentualen Anteils der Zeit, in der die Glukosewerte im niedrigen, im Ziel- oder im hohen Bereich liegen.

 

 

Dexcom Clarity

Wesentliche Funktionen und Vorteile

Mit Dexcom CLARITY können Ärzte und Patienten über eine Reihe von interaktiven Berichten auf klinisch relevante Gewebeglukosemuster, Trends und Statistiken zugreifen. So kann Dexcom CLARITY die Kommunikation mit Patienten während virtueller oder persönlicher Termine verbessern und vereinfachen.

Interaktive
Berichte

Eine Vielzahl interaktiver Berichte kann angezeigt, gespeichert und ausgedruckt werden, für gezieltere Patientengespräche und mehr Effizienz.

Benutzerfreundliches
Klinikportal

Die Gewebeglukosedaten Ihrer Patienten können über ein benutzerfreundliches Klinikportal eingesehen werden, was den Arbeitsablauf in der Praxis vereinfacht.

Kontinuierliche Datenverbindung*

Kein Hochladen, kein Problem. Die Gewebeglukosedaten aus der Dexcom rtCGM-App des Patienten werden automatisch* an Dexcom CLARITY gesendet, um ein einfacheres Datenmanagement ohne lästiges manuelles Hochladen zu ermöglichen.

rtCGM-Datenanalyseberichte

Werten Sie relevante rtCGM-Daten an Ihrem Computer aus, um ein effektiveres Diabetesmanagement zu unterstützen. Mithilfe proprietärer Algorithmen bietet Dexcom CLARITY eine breite Palette an Berichten für die individuellen Bedürfnisse Ihrer Patienten.

Zeigt die Gewebeglukosetrends eines Patienten zu unterschiedlichen Tageszeiten und über einen ausgewählten Datumsbereich an. Sie können zum Beispiel den Trendbericht eines Patienten heranziehen und feststellen, dass der Gewebeglukosespiegel morgens stabil, aber nachmittags weniger stabil ist.

Image
Trend graph

Optimale Nutzung von Dexcom CLARITY an Ihrer Klinik/in Ihrer Praxis

Greifen Sie auf die Gewebeglukosedaten Ihrer Patienten über ein optimiertes, benutzerfreundliches Klinikportal zu. 

1. Patienteneinführung

Laden Sie Ihre Patienten ein, Dexcom CLARITY zu verwenden und ihre rtCGM-Daten mit Ihrer Klinik/Praxis zu teilen. Die Patienten können das Teilen von Daten über den von ihrer betreuenden Klinik/Praxis bereitgestellten Code autorisieren.

2. Berichte anzeigen

Nutzen Sie das Klinikportal, um einen (oder alle) Bericht(e) anzuzeigen, zu analysieren und zu drucken, die Ihre persönlichen oder virtuellen Patiententermine unterstützen können.

3. Trends besprechen

Besprechen Sie relevante Glukosemuster, Trends und Statistiken mit Ihren Patienten, um ein effektives Diabetesmanagement zu unterstützen.

Wertvolle Einblicke mit Dexcom CLARITY

Formatted Block Title

Bereits angemeldet?

     

       


* Damit die Patienten ihre Gewebeglukosedaten über ein kompatibles Gerät (dexcom.com/compatibility) an Dexcom CLARITY senden können, ist eine Internetverbindung erforderlich. 

ⁿ Medizinische Fachkräfte können die Gewebeglukosedaten eines Patienten nur einsehen, wenn der Patient sich dafür entschieden hat, diese über Dexcom CLARITY zu teilen.  

1 Seagrove Partners. Customer Survey, August 2019: 21.